Back to All Events

Fotoexpedition Kiev und Tschernobyl - ungefährdet sensationelle Fotos in der verlassenen Stadt und in der Sperrzone machen


Die FOTOCULT Fotoexpedition in die Sperrzone von Tschernobyl mit den Insidern der LIK Akademie für Foto und Design. Nach dem großen Erfolg der ersten Fotoexpedition gibt es im Juli 2019 noch ein letztes Mal die Gelegenheit dabei zu sein. Nadja Gusenbauer und ihr erfahrenes Team sind zum dritten Mal vor Ort!

Kiev - Tschernobyl und Nuklearraketenanlage - die Fotoexpedion 2019

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

TERMIN: 25. Juli 2019 - 28. Juli 2019

Die LIK Fotoexpedition 2019

AM 25. JULI 2019 LEITEN WIR ZUM LETZTEN MAL EINE FOTOGRUPPE IN DER SPERRZONE VON TSCHERNOBYL. AUF GRUND DER UMFANGREICHEN SICHERHEITSMASSNAHMEN, IST DER KURZE AUFENTHALT DORT VÖLLIG UNGEFÄHRLICH. DIES WIRD AUCH VOR ORT PENIBELST ÜBERPRÜFT. EIN AUSSERGEWÖHNLICHER EVENT MIT AUSSERGEWÖHNLICHEN EINDRÜCKEN UND EINZIGARTIGEN FOTOS.

NATÜRLICH HABEN WIR IM RAHMEN DIESES FOTOEVENTS IN KIEV AUCH VIELE ANDERE FOTOGRAFISCHE HIGHLIGHTS WIE DAS BERÜHMTE HÖHLENKLOSTER IN KIEV, DUGA 1 ODER DIE UNTERIRDISCHE REAKETENANLAGE TAIMEN.

25. JULI 2019 - 28. JULI 2019

ab 2019 mit Ryan Air / Laudamotion von Wien direkt nach Kiev ab Euro 34.90.

Hier sehen Sie die Fotos der LIK Fotoexpedition 2017


Gefahrlos aber spektakulär! Schießen Sie die Fotos ihres Lebens!

PROGRAMM und ANMELDUNG HIER

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Infoabend Online mit Bildershow am 4. April 2019 um 19:00.

Es war wohl Zufall, dass es ausgerechnet 5 Minuten vor 12 war, als mein Blick auf die Uhr im Kontrollraum des Reaktors 2 im Unglückskraftwerk von Tschernobyl war.

Warum ich überhaupt in der Sperrzone und sogar im Kraftwerk war, meine Gefühle, Erfahrungen und auch meine fotografischen Eindrücke erzähle und zeige ich im Rahmen dieser LIK Selection in der LIK Akademie für Foto und Design.

Eric Berger Fotograf

Sie können diesen Fotovortrag live in der LIK Akademie für Foto und Design in der Seidengasse 17 besuchen oder bequem von zu Hause aus online teilnehmen. Für die Online Teilnahme melden Sie sich bitte hier an: https://www.edudip-next.com/de/webinar/kommen-sie-virtuell-mit-mir-in-die-sperrzone-von-tschernobyl/16326

Für den Vortrag in der LIK Akademie für Foto und Design in der Seidengasse 17 in 1070 Wien, hier kostenlos anmelden: https://www.eventbrite.de/e/kommen-sie-virtuell-mit-mir-in-die-sperrzone-von-tschernobyl-tickets-56492382236