Canon stellt heute die Canon EOS 5D Mark IV vor.

Mit Spannung haben Hobby- und Profifotografen die Weiterführung der EOS 5D Serie erwartet. Heute ist es soweit – das neue Spitzenmodell, die Canon EOS 5D Mark IV ist da. Wie auch ihr Vorgänger, die EOS 5D Mark III, zählt die Neuvorstellung zu den bisher vielseitigsten DSLR-Modellen. Bei der Entwicklung der Kamera wurde unter anderem das Feedback der Foto-Community ausgewertet und umgesetzt. Als ideale Ergänzung zur EOS 5D Mark IV hat Canon heute ebenfalls zwei neue Objektive aus der leistungsstarken L-Serie vorgestellt: Das EF 16-35mm 1:2,8L III USM und das EF 24-105mm 1:4L IS II USM.

Bildschirmfoto 2016-08-25 um 11.22.41.png

Canon EOS 5D Mark IV Innovatives Dual Pixel Raw Format

Der 30,4-Megapixel-CMOS-Sensor im Vollformat überzeugt mit großem Dynamikumfang und der Möglichkeit für schnelle Reihenaufnahmen mit bis zu sieben Bildern pro Sekunde (7 B/s). Mit interner 4K-Videoaufzeichnung sowie integriertem WLAN und GPS stellt die EOS 5D Mark IV eine gelungene Kombination aus Geschwindigkeit, hoher Auflösung, exzellenten Low-Light-Eigenschaften und modernen Videofunktionen dar. Die EOS 5D Mark IV ist die erste EOS, die im Dual Pixel RAW Format aufzeichnen kann. Dieses Dateiformat ermöglicht bei der Nachbearbeitung die Korrektur oder Verlagerung des Schärfepunkts, eine horizontale Verlagerung des Bokeh sowie die Reduzierung von Linsenreflexionen.

 

Kompakte Konnektivität mit dem Canon WLAN-Adapter W-E1


Ebenfalls präsentiert wird heute der neue WLAN-Adapter W-E1 für die EOS 7D Mark II, die EOS 5DS und die EOS 5DS R. Der leichte und kompakte WLAN-Adapter W-E1 hat die Größe einer SD-Karte. Er stellt eine bequeme Lösung dar, wenn Fotografen bei Aufnahmen vor Ort die Bilder oder Filme auf ihren Mobilgeräten überprüfen oder abspeichern möchten.

 

EOS 5D Mark IV – Hauptleistungsmerkmale:


·         30,4-Megapixel CMOS-Vollformat-Sensor mit großem Dynamikumfang

·         Innovativer Dual Pixel CMOS AF und Dual Pixel RAW

·         Der Schritt zu 4K-Kinoqualität: 4K mit DCI und bis zu 30 Bildern pro Sekunde

·         Bestens verbunden dank integriertem WLAN mit NFC und GPS

 

EF 24-105mm 1:4L IS II USM – Hauptleistungsmerkmale:


·         Vielseitiger Zoombereich von 24-105mm

·         Konstante Lichtstärke von 1:4

·         L-Serien Witterungsschutz

·         Optischer 4-Stufen-Bildstabilisator

·         Fortschrittliches optisches Design
 

EF 16-35mm 1:2,8L III USM – Hauptleistungsmerkmale:


·         Vielseitiger Weitwinkel-Zoombereich

·         Premium-Abbildungsqualität

·         Hohe konstante Lichtstärke von 1:2,8

·         Robuste L-Serien Konstruktion

·         Moderner Autofokus

 

WLAN-Adapter W-E1 – Hauptleistungsmerkmale:


·         Auslösung der Kamera per WLAN aus bis zu zehn Metern Entfernung

·         Mit den Augen der EOS sehen: Live View mit Fernzugriff

·         Bildübertragung auf das Mobilgerät, den PC oder Mac

·         Formfaktor einer SD-Karte mit allen damit verbundenen Vorteilen

·         Direkt oder über ein lokales WLAN verbinden
 

 

EOS 5D Mark IV - Verfügbar im Handel voraussichtlich ab ab Mitte September 2016 4.099,99* €
EF 16-35mm 1:2,8L III USM Verfügbar im Handel voraussichtlich ab November 2.649,99* € 
EF 24-105mm 1:4L IS II USM Verfügbar im Handel voraussichtlich ab Dezember 1.269,99* €
WLAN-Adapter W-E1 Verfügbar im Handel voraussichtlich ab 49,49* € ab Oktober 2016

FOTOCULT Subjektiv - der Flair von Spiegelreflex Only Zeiten.