Genuss gefällig? Das Quellenhotel & Spa**** hat das richtige Rezept!

Zwei eigene Thermen machen die Gesundheitsdestination unverwechselbar und einzigartig. Neuer, schöner und besser erstrahlt die Quellenoase, die Therme für Hotelgäste. Denn ab sofort kommt bei Sportbegeisterten Freude auf. Dreht man seine Runden doch im völlig wetterunabhängigen, immer gut temperierten und brandNEUEM Thermalwasser-Nackt-Schwimmbecken im Freibereich. Eine große Bereicherung für alle Liebhaber des Saunabereichs. Aber auch ein einzigartiges Erlebnis für Gäste mit Badebekleidung, denn das Becken ist von zwei Seiten beschwimmbar!

Bezaubernd ist der idyllisch gelegene Naturbadeteich umgeben von herbstlicher Farbenpracht. An den Sonneninseln genießt man die wärmenden Strahlen der Herbstsonne.  Entspannung pur findet man in den Thermalwasserpools. Quellfrisches Thermalwasser verwöhnt den Körper mit 36 Grad Celsius. Ausruhen heißt es anschließend auf den gemütlichen Liegen im NEUEN Ruheraum „Waldblick“. Direkt an der Natur lässt man seinen Gedanken freien Lauf. Und das alles genießt man jetzt schon morgens, denn die „Quellenoase“ öffnet ihre Tore bereits ab 7 Uhr Früh.

 SONY DSC


… leidenschaftlich gut …

Ob frischer Kürbis, Erdäpfel aus Nachbars Garten, Kraut, Äpfel und vieles mehr, kochen ist in der Heiltherme und im Quellenhotel eine echte Leidenschaft. Da kommen in die Töpfe und Pfannen nur ausgewählte Köstlichkeiten der Region. Ins Thermenrestaurant locken sieben Tage die Woche ganztägig warme Schmankerln. Das mediterrane Ambiente der mit Weinreben umwachsenen Terrasse lässt echtes Urlaubsgefühl aufkommen. Da zergeht der steirische Schafkäse im Vulcanoschinkenmantel auf frischem Blattsalat auf der Zunge.

Abends zaubert das Team der Hotelküche rund um Küchenchef Rene Leitgeb drei verschiedene Gourmetmenüs auf die Teller. Frisch zubereitete kulinarische Kreationen überraschen am Buffet. Flinke Hände servieren die Speisen im klassisch steirischen Ambiente des Hotelrestaurants. Hier speist man völlig barrierefrei und genießt dabei den Blick auf die umliegende Landschaft.

Genussreich wird es beim Kochwochenende mit Rene Leitgeb, wo allerhand Leckerbissen unter der Anleitung des Chefs zubereitet werden. Ganz unter dem Motto „Der Herbst in seinen Farben“ werden Zutaten aus der Nachbarschaft gemeinsam verkocht. Und um zu sehen, dass auch die Produzenten ihre Produkte mit viel Hingabe verarbeiten, schaut man sich das direkt „ab Hof“ an. Für alle sportlichen Hobbyköche gibt’s jede Menge Tipps aus der Küche kombiniert mit Radfahren und wohltuenden Anwendungen bei den „G’sund kochen und radeln“ Wochen.


… und Ausgezeichnet!

Denn das Quellenhotel und die Heiltherme Bad Waltersdorf sind Sieger. Das große  Engagement für Gesundheit und Genuss in Kombination mit dem einzigartigen Thermalwasser wurde mit dem „thescenteddrop 2014“ und dem „EUROPEAN HEALTH & SPA Award 2014“ belohnt. Die hervorragende Entwicklungsarbeit der TSM®-Gesundheitsoase im Bereich Massage, Kosmetik und Burnout-Prävention nach „Traditionell Steirischer Medizin®“ bestätigt damit einmal mehr ihre Vorreiterrolle.